• Höchst qualitative Baustoffchemie und Autochemie
Madejski Sp.j. 
ul. Makuszyńskiego 28 
31-752 Kraków

Baustoffchemie: - +48 12 683 96 11 
Autochemie - 48 12 683 96 23

Troll Free Number

FOAM

MONTAGESCHAUM

Ausschäumen von Hohlräumen, Schall- und Wärmedämmung eingesetzt. Dank der ausgezeichneten Füll- und Isolierungseigenschaften findet PU Schaum breite Anwendung in Montage – und Einbauarbeiten.

  • Montage und Ausschäumen von Fenster- und Türrahmen.
  • Ausschäumen und Dämmen von Trennwänden, Fensterbänken und Treppenstufen.
  • Ausschäumen und Isolieren von Rohrdurchführungen.
  • Ausschäumen von Dach-, Wand- und Deckenanschlüssen.
  • Verbindung und Abdichten von Gestellkonstruktionen.
  • Wärmeisolierung von Elementen der Zentralheizunginstalation und Wasser – und Sanitäreinrichtungen.
  • Dämmen und Isolieren im Kühlraumbau.
  • Wärmedämmung von Dächern.

Technische Eigenschaften: Aushärtung erfolgt nach 2 bis 4 Stunden. Danach kann es geschnitten, gereinigt und überstrichen werden. Der Schaum haftet auf alle üblichen Bauuntergründe, außer Silikone, PE, PP, PTFE, Teflon. Widerständig gegen Meerwasser, Witterung, Feuchtigkeit und Dampf.

Verarbeitung: Die Fläche muss sauber, staub- und fettfrei sein sowie vor Arbeitsbeginn mit Wasser befeuchtet werden. Die Dose sollte die Raumtemperatur haben. Die Dose nach unten zeigend in Sprühposition bringen. Vor Arbeitsbeginn die Dose ca. 30x kräftig schütteln. Die Dose auf das Pistolengewinde aufschrauben (oder den Schlauch verbinden). Hohlraum nur in ca. 70% Tiefe ausschäumen (von Wand zu Wand), da der Schaum noch expandiert. Größere Hohlräume in mehreren Schichten von max. 3 cm Dicke ausschäumen. Überstehenden, vollständig ausgehärteten Schaum mit einem Messer wegschneiden und vor UV-Strahlung mit z.B. Silikon, Putz versichern. Pistole und Schlauch mit PISTOLEN- UND PU SCHAUMREINIGER VON GRAFEN PROFESSIONAL reinigen.

Lagerung: Trocken und kühl in ungeöffneter Verpackung bei +5°C bis +25°C.

  • Haltbarkeit: 12 Monate ab dem Produktionsdatum.
  • Verpackung: 750 ml.

Niederdruck Pistolenschaum

Niederdruck Pistolenschaum wird zum Ausschäumen von Hohlräumen, Schallund Wärmedämmung eingesetzt. Dank der ausgezeichneten Füll- und Isolierungseigenschaften findet Niederdruck PU Schaum breite Anwendung in Montage – und Einbauarbeiten.

Anwendung:

  • Montage und Ausschäumen von Fenster- und Türrahmen
  • Ausschäumen und Dämmen von Trennwänden, Fensterbänken und Treppenstufen.
  • Ausschäumen und Isolieren von Rohrdurchführungen.
  • Ausschäumen von Dach-, Wand- und Deckenanschlüssen.
  • Verbindung und Abdichten von Gestellkonstruktionen.
  • Wärmeisolierung von Elementen der Zentralheizunginstalation und Wasser – und Sanitäreinrichtungen.
  • Dämmen und Isolieren im Kühlraumbau.
  • Wärmedämmung von Dächern.

Technische Eigenschaften: Aushärtung erfolgt nach 2 bis 4 Stunden. Danach kann es geschnitten, gereinigt und überstrichen werden. Der Niederdruckschaum haftet auf alle üblichen Bauuntergründe, außer Silikone, PE, PP, PTFE, Teflon. Widerständig gegen Meerwasser, Witterung, Feuchtigkeit und Dampf.

Verarbeitung: Die Fläche muss sauber, staub- und fettfrei sein sowie vor Arbeitsbeginn mit Wasser befeuchtet werden. Die Dose nach unten zeigend in Sprühposition bringen. Die Dose sollte die Raumtemperatur haben. Vor Arbeitsbeginn die Dose ca. 30x kräftig schütteln. Die Dose auf das Pistolengewinde aufschrauben (oder den Schlauch verbinden). Hohlraum nur in ca. 70% Tiefe ausschäumen (von Wand zu Wand), da der Schaum noch expandiert. Größere Hohlräume in mehreren Schichten von max. 3 cm Dicke ausschäumen. Überstehenden, vollständig ausgehärteten Schaum mit einem Messer wegschneiden und vor UV-Strahlung mit z.B. Silikon, Putz versichern. Pistole und Schlauch mit PISTOLEN – UND PU SCHAUMREINIGER VON GRAFEN PROFESSIONAL reinigen.

Lagerung: Trocken und kühl in ungeöffneter Verpackung bei +5°C bis +25°C.

  • Haltbarkeit: 12 Monate ab dem Produktionsdatum.
  • Verpackung: 500 ml.

BRANDSCHUTZ PISTOLENSCHAUM

BRANDSCHUTZ PISTOLENSCHAUM B1 ist ein schwerentflammbarer (DIN 4102-1) einkomponentiger Polyurethanschaum mit Füllvolumen. Wird dort, wo die Brandklasse B1 gefordert wird, angewendet.

Anwendung: Montage und Ausschäumen von Fenster- , PVC –Türrahmen, Holz, Aluminium, Isolieren von Dach-, Wand-, Deckeanschlüssen, Ausschäumen und Isolieren von Rohrdurchführungen, Wärmeisolierung
von Elementen der Zentralheizungisolation und Wasser- und Sanitäreinrichtungen, Ausschäumen und Dämmen von Trennwänden, Karosserien, Booten. Frischer Schaum haftet auf alle üblichen Bauuntergründe. Ausgehärteter Schaum ist halbsteif und behält zum größten Teil die geschlossene Zellstruktur. Ausgehärtetes Produkt ist gegen hohe und niedrigere Temperaturen , aber nicht gegen UV – Strahlung beständig.

Verarbeitung: Die Haftfläche muss sauber und fettfrei sein. Die Untergründe leicht befeuchten (mit einem Sprinkler). Vor Arbeitsbeginn die Dose auf die optimale Temperatur (+20 ̊C) bringen. Die Dose kräftig schütteln, damit sich der Doseninhalt gut vermischt. Dose fest auf die Pistolengewinde aufschrauben und nach unten zeigend in Sprühposition bringen. Der Schaum ist von unten nach oben in den Hohlraum auszuschäumen. Fugen bzw. Hohlräume nur zu 60% Dicke ausschäumen, aber nicht mehr als 5 cm pro eine Schicht, da der Schaum noch aufgeht. Größere Hohlräume in mehreren Schichten von max. 5cm Dicke ausschäumen. Hierbei zwischenfeuchten mit Hilfe von z.B. Sprinkler. Überstehenden, vollständig ausgehärteten Schaum mechanisch z.B. mit einem Messer wegschneiden und vor UV- Strahlung mit Putz, Farbe versichern.

Lagerung: trocken, kühl, in einem gut gelüfteten Raum in Originalgebinde aufrecht stehend. Lagerung und Verarbeitung vor dem Verfalldatum, das unten auf der Verpackung angegeben ist. Lagerungstemperatur: von +5°C bis +30°C- Raumtemperatur.

  • Haltbarkeit: 12 Monate ab dem Produktionsdatum.
  • Verpackung: 750 ml.

PISTOLEN- UND PU SCHAUMREINIGER

PISTOLEN- UND PU SCHAUMREINIGER reinigt Schaumreste und verhindert die Pistolenverstopfung. Die besten Ergebnisse werden erreicht, wenn er gleich nach der Anwendung von Schaum gebraucht wird.

Anwendung:

  • Reinigen von Schaumpistolen.
  • Reinigen von nicht ausgehärtetem Schaum.
  • Untergrundreinigung und Entfetten.

Verarbeitung: Untergrund – Reinigung. Das Ventil auf die Reinigerdose setzen. Schaumreiniger auf die Verschmutzungen sprühen. Mit einem Tuch wischen. Innenreinigung von Schaumpistole: Die Pistole von der Dose abschrauben. Den Pistolenhebel betätigen,  damit der Schaum austritt. PISTOLEN- UND PU SCHAUMREINIGER auf die Pistole und Dosenventil sprühen. Die Pistole auf den PISTOLEN- UND PU SCHAUMREINIGER schrauben. Den Pistolenhebel so lange
betätigen, bis eine saubere Flüssigkeit austritt.
Lagerung: Trocken und kühl in ungeöffneter
Verpackung bei +5°C bis +25°C.

  • Haltbarkeit: 12 Monate ab dem Produktionsdatum.
  • Verpackung: 500 ml.